Freitag, 29. Juni 2012

Überrascht!

Hab heute mal in unserer Spielgruppe, die zwar im Pfarrsaal stattfindet, ansonsten aber mit Kirche nicht viel zu tun hat, gefragt, ob Interesse an einer Art spirituellen Eltern-Kind-Gruppe besteht. Also ein Treffen, bei dem wir Eltern uns ein wenig austauschen, z.B. übers Sonntagsevangelium oder gemeinsam singen und beten. Und die Kindern halt mit dabei sind, wir auch ggf. was basteln, Bibelgeschichten kennenlernen... Ist noch nichts Genaues geplant, aber das waren so erste Gedanken und Ideen.
Und es hat mich wirklich überrascht, wie viele darauf positiv reagiert haben. Oh man, das freut mich echt und ich hoffe, wir schaffen es, so ein Treffen ins Leben zu rufen.

Kommentare:

Stephanie T hat gesagt…

Eine tolle Idee!

magdi hat gesagt…

Danke! :-)

Silvia hat gesagt…

Viel Erfolg damit!

magdi hat gesagt…

Ja, ich hoffe, es klappt! :-)